Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!


Hiermit möchte ich Sie gerne dazu einladen sich über mich und mein Angebot im Bereich Beratung, Therapie bzw. Coaching zu informieren.

Und das bin ich

 

 

 

 

 

 

 

           

   

             


                                                                 Michaela Hecker


Zunächst möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen

Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie. Zu diesem Beruf bin ich gekommen, indem ich mir selbst, mit Anfang dreißig, in diesem Bereich Unterstützung gesucht und gegönnt habe. Als ich mich damals auf den Weg machte, musste ich leider feststellen, dass es gar nicht so einfach war einen Therapeuten/in zu finden, bei dem ich mich ernst genommen erleben konnte. Auch eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe, für mich als damalige Klientin, war nicht jedermanns Sache. 

 

Die nächste Herausforderung bestand nun darin, das Therapiekonzept für mich zu finden, das mir am meisten lag. Es sollte effektiv und hilfreich sein und es sollte auch schnell für eine wirksame Entlastung bei mir sorgen. Nach längerer Suche kam ich dann in Kontakt mit Dr. Gunther Schmidt in Heidelberg und seinem hypnosystemischen Konzept. 

Mein Bauchgefühl sagte mir sofort "das ist mein Ding!" und von da an ging es bergauf. Dieses Konzept eröffnete mir neue Welten mit mehr Kraft, Freude, Leichtigkeit und Sicherheit, ganz anders als die, die ich bis dahin kannte. Ich war total begeistert und fasziniert von dem Konzept und der wertschätzenden achtungsvollen Haltung, die gegenüber Klienten/innen damit einherging.   

 

Daraufhin entschloss ich mich ziemlich schnell dieses Konzept nicht nur als Klientin für mich zu nutzen, sondern mich auch in ihm ausbilden zu lassen. So biete ich nun heute, mit Freude und Überzeugung, selbst Beratung, Therapie bzw. Coaching mit hypnosystemischen Konzepten an. Vielleicht kann ich Sie etwas neugierig darauf machen, wenn ich Ihnen die Grundlage zum Konzept an einem kleinen Beispiel demonstriere. Erleben entsteht immer durch die Art und Weise wie Menschen ihre Aufmerksamkeit ausrichten. Eine Möglichkeit, wie Aufmerksamkeit ausgerichtet werden kann, besteht in der Art wie Dinge benannt werden. Jeder Unterschied in der Benennung bewirkt eine Veränderung in unserem Erleben. Anhand meines Angebotes, auf dieser Seite, lässt sich das sofort zeigen:

 

Sie können sich hier Beratung oder Therapie oder Coaching gönnen. Jedesmal wird mit dem hypnosystemischen Konzept gearbeitet. Es gibt also eigentlich keinen Unterschied. Oder vielleicht doch? Würden Sie, obwohl immer mit dem gleichen Konzept gearbeitet wird, eine der drei Varianten bevorzugen? Gibt es da einen Unterschied in Ihrem Erleben? Tauchen vielleicht unterschiedliche Bilder und Vorstellungen zur jeweiligen Benennung auf? Mit welcher Benennung würden Sie sich am wohlsten fühlen? Welche wäre für Sie am stimmigsten? Welche auch immer es dann ist, genau die würde ich Ihnen empfehlen, weil diese Benennung Sie mit Sicherheit am meisten stärkt und würdigt. Erleben steht eben nicht fest, sondern es wird von uns selbst erzeugt durch Aufmerksamkeitsfokussierung. Nun bedeutet das aber nicht, dass wir Schuld daran wären, wenn es uns schlecht geht. Sondern es bedeutet zum Glück, dass wir die Möglichkeit haben Einfluss auf unser Erleben zu nehmen. Sonst wären wir dem "Schicksal" hilflos ausgeliefert und das wäre doch sehr traurig. Sollte ich nun Ihr Interesse geweckt haben, können Sie sich gerne auf den folgenden Seiten über mich, das Konzept, seine Anwendungsmöglichkeiten und über meine Arbeitsweise weiter informieren.

Sollten Sie noch Fragen haben

und zusätzliche Informationen benötigen, die meine Homepage Ihnen nicht beantwortet, können Sie mich jederzeit telefonisch oder unter meiner Mailadresse kontaktieren. Ich werde Ihre Fragen gerne beantworten. 

 

 

 

Herzliche Grüsse

 

                Michaela Hecker